Psychosoziale Kinderwunschberatung für alleinstehende Frauen mit Kinderwunsch

Schwanger werden, auch ohne Partner.

Der Beziehungsstatus einer alleinstehenden Frau schließt heutzutage nicht mehr die Erfüllung des Kinderwunsches per se aus.

Die Medizin bietet hier verschiedene Möglichkeiten an, dass Sie sich Ihren Kinderwunsch auch ohne Partner erfüllen können. Auch das deutsche Recht kennt verschiedene Wege, wie es in Deutschland legal und sicher ablaufen kann. Bis sich eine Frau dann aber entscheidet, den Weg als Solomutter zu gehen, dauert es oft nicht nur wenige Monate. Meist ist es ein langer Prozess, mit Höhen und Tiefen, bei denen sich die Frauen mit den verschiedensten Themen auseinandersetzen.

Typische Fragen sind:

  • Wann kläre ich mein Kind auf und wie?
  • Welche sozialrechtlichen Ansprüche kann ich als Solomutter geltend machen?
  • Solomutter werden - schaffe ich das?
  • Worauf muss ich mich finanziell einstellen?
  • Wo fange ich an?
  • Wo finde ich andere Solomütter?
  • Wie gehe ich mit negativen Reaktionen/Vorurteilen um?

Als zertifizierte Kinderwunschberaterin (auch für Gametenspende) biete ich folgende Leistungen an:

  • Einzelberatung (auch zur Vorlage für die Kinderwunschklinik): 70 Euro/ 60 Minuten
  • Seminar "Als Singlemom den Alltag meistern": 70 Euro/ 3 x 90 Minuten
  • Seminar "Als alleinstehende Frau schwanger werden (durch Samenspende)": 35 Euro/ 90 Minuten
  • FAQ Kinderwunsch: kostenlose Onlinefragerunde
  • Vernetzungstreffen mit anderen Singlemüttern (in Kooperation mit SHIA & VAMV)

Haben Sie Interesse? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf:

 

Katharina Horn

www.kiwu-beratung.de

kiwu.beratunghorn@gmail.com

Instagram: kiwu.beratunghorn

Facebook: Solomütter - Info, Support und Vernetzung